COPERNICUS, ein gemeinnütziger Verein, vergibt jedes Semester Stipendien an osteuropäische Studierende, die ein Semester in Berlin oder Hamburg an einer deutschen Universität studieren und ein studiumbezogenes Praktikum absolvieren können.

Gesucht werden hochqualifizierte, zivilgesellschaftlich engagierte und motivierte Studentinnen und Studenten mit guten Deutschkenntnissen. Die Stipendiaten wohnen in Gastfamilien und erhalten ein Stipendium.
Bewerbungsschluss ist der 30. September für das folgende Sommersemester (Programmbeginn 1. April) und der 1. März für das folgende Wintersemester (Programmbeginn 1. Oktober).
Weitere Informationen zum Stipendium und die geforderten Bewerbungsunterlagen kann man unter www.copernicus-stipendium.de nachlesen.