Der Wettbewerb „Green Talents – International Forum for High Potentials in Sustainable Development“ wird seit 10 Jahren vom BMBF veranstaltet. Mit der Auszeichnung von jährlich 25 internationalen Nachwuchsforschern fördert der Wettbewerb den weltweiten Austausch innovativer und grüner Ideen im Bereich der Nachhaltigkeit überaus erfolgreich. Seit 2009 wurden bisher 232 herausragende Wissenschaftler aus 65 Ländern für ihre Leistungen und Beiträge ausgezeichnet, ihre Gemeinden, Länder und Regionen zukunftsfähig zu machen.

Bewerben können sich Masterstudierende, Doktoranden, Postdoktoranden sowie Berufseinsteiger mit nicht mehr als drei Jahren Berufserfahrung (dies beinhaltet nicht die Berufserfahrung, die im Rahmen eines Studienabschlusses erworben wurde) mit einem Schwerpunkt in nachhaltiger Entwicklung. Die Bewerber müssen ausgezeichnete Englischkenntnisse und überdurchschnittliche Noten vorweisen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.greentalents.de.

Die Bewerbungsphase endet am 22. Mai 2019.