Wie werden wir in der Zukunft reisen? Wo werden virtuelle Formate bevorzugt? Welche Kombinationen von virtueller und live-Kommunikation für den internationalen Austausch möglich sind?

Zu diesen Fragen werden deutsche und ukrainische Experten am 21.10.2021 о 16:00 diskutieren. Zielgruppe der Veranstaltung sind Hochschullehrer und Mitarbeiter von internationalen Abteilungen.

Teilnehmer: Ruth Fuchs (Referentin für Nachhaltigkeit, DAAD), Julia Volz (Leiterin des International Office, Universität Gießen), Serhiy Kvit (Vorsitzender von NASIAVO), Larysa Chovniuk (Leiterin der Internationalen Abteilung, NaUKMA).

Registrierung: https://cutt.ly/kmKQRIq