In Zusammenarbeit mit der Nationalen Staatlichen Jurij-Fedkowytsch-Universität Czernowitz organisiert das Moldova-Institut Leipzig e.V. (MIL) in diesem Jahr den Workshop "Strategien der Selbstbehauptung ethnischer Minderheiten in Mehrheitsgesellschaften" im Rahmen des DAAD-Programms „Ost-West-Dialog”.

https://1drv.ms/b/s!ArtlZce_CaRKhkQPil062JRkz0vk

 

 

 

 

Informationen zur Veranstaltung

7. bis 14. September 2019

Leipzig, Dresden, Bautzen / Deutschland
Veranstalter: Moldova-Institut Leipzig, Nationale Staatliche Jurij-Fedkowytsch-Universität Czernowitz